MIT DEN LIEWERFRAUEN AUF DEN WEG MACHEN

Tagestour | Genusswanderung, Wandern

Mit den Liewerfrauen auf den Weg machen Geführte Wanderung im Rahmen der 7. Bergischen Wanderwoche.

Start in der Innenstadt mit kurzer Führung zur Liewerfrau-Statue, dann mit  dem Bus nach Hästen zum Wanderweg. Infos zur Solinger Schneidwarenindustrie am Beispiel Balkhauser Kotten. Von da aus geht die Wanderstrecke weiter über einen Teil des Willi-Lohbach-Wegs, vorbei an den Fischtreppen bis nach Unterburg.
Nach einer Einkehr geht es mit dem Bus zurück zur Haltestelle/Treffpunkt in der Innenstadt.

  • Tourenart: geführte, thematische Wanderung, Alltag einer Liewerfrau in Solingen
  • Zielgruppe: Erwachsene
  • Streckenlänge: 8 km kein Rundweg, daher Hin- und Rückweg mit Bus
  • Dauer: ca. 3 Std.
  • Treffpunkt: Haltestelle Graf-Wilhelm-Platz, 42651 Solingen
  • Gästeführerin: Almut Marczinski, Deutscher Alpenverein Sektion Solingen
  • Preis: eigenes Busticket (Tagesticket)
  • Anmeldepflicht: nein
  • Verpflegung: Einkehr am Ende der Wanderung in der Innenstadt (auf eigene Kosten)
  • Ausrüstung: festes Schuhwerk, optional Wanderstöcke
  • Zusätzliche Hinweise: Busfahrt mit dem O-Bus (Hin- und Rückfahrt), alternativ allein zurückwandern

Tourendetails

14.09.2021

11:00 Uhr

Tourenkennung:
GW20210914
Treffpunkt:
Haltestelle Graf-Wilhelm-Platz, 42651 Solingen
Dauer:
3 h
Kilometer:
8
Kondition:
mittel
Technik:
Einsteiger

Tel.: 0212 – 490 82 83