Sanierungsarbeiten am 09. und 10.11. im Sektionszentrum

Wie hinlänglich bekannt sieht das Sektionszentrum im Moment mehr nach Baustelle denn nach einem gemütlichen Treffpunkt aus. Wir haben angefangen an diesem Zustand etwas zu ändern.
Am Samstag 26.10.19 und Sonntag 27.10.19 haben Alex Schiller, Stefan Wagner, Reimund Nelles und ich die Trennwand zwischen kleinem und grossem Saal erstellt. Wir haben begonnen die Wand zu streichen und das Verlegen des Fussbodens vorbereitet. Die oberen Toiletten sind freigeräumt und warten ebenso wie die Küche auf eine gründliche Reinigung und ein wenig frische Farbe. Nun wollen wir weiter machen und die Arbeit fortsetzen, aber diesmal mit mehr Händen. Es soll am 9.11. und 10.11. weitergehen. Jeweils ab 9.00 Uhr. Es gibt noch genug zu tun.

Macht bitte in eurem Umfeld Werbung und informiert alle tatkräftigen Helfer.
Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt, ihr könnt aber auch gerne was mitbringen (z.B motivierende Süßigkeiten o. ä.).
Werkzeug und das notwendige Material sind vorhanden, Putzmittel ebenso.

Fragen und weitere Informationen:
st.sahler@solingen-alpin.de oder Mobil 0175/7315958.

In froher Erwartung auf viele Hände

Stefan Sahler