LSW27: Durch die Elfringhauser Schweiz

Nachdem wir unsere Februar-Wanderung aufgrund von Sabine und anderen windigen Gesellen verschieben mussten, trafen sich am 08. März im kleinen Ort Gennebreck-Herzkamp (Sprockhövel) eine Gruppe von 17 sportlichen Langstrecken-Wanderern (womit der örtliche Wanderparkplatz dann auch voll war….).

Wir starteten bei bestem Wetter und nahmen die fast 1.000 Hm in Angriff. Das Tempo der Gruppe wurde sicherlich auch von der Wettervorhersage gesteuert – mit dem drohenden Regen aus Holland im Nacken gönnten wir uns nur kurze Pausen. Selbst die Verpflegungsstelle eines Bauernhofs konnte die meisten nicht verführen.

So marschierten wir munter zum Bergerhof, durch Felderbach- und Deilbachtal im schönen Wechsel rauf und runter. Der nächste Berg war nie weit.

Erst auf den letzten Kilometern wurden wir vom feinen Nieselregen eingeholt, der aber kaum die Stimmung trübte.

Nun ist der Frühling da und wir freuen uns auf die nächste Tour. Am 22. März wandern wir rund um Wuppertal-Beyenburg und freuen uns auf Mitwanderer!

Bis dahin
Eure Anke

Anke Koch-Steinfeld
Wanderleiterin