LSW24 – Von Gruiten nach Wuppertal

Am Sonntag, den 26. Januar, hatte die Sektion Solingen zur ersten LSW des Jahres 2020 eingeladen. Und wir staunten nicht schlecht, als sich am Start über 25 Wanderfreudige einfanden.

Das Wetter hätte besser nicht sein können – Petrus ist wahrscheinlich ein Langstreckenwanderer, oder hat ein Herz für solche. Die Sonne lachte vom Himmel und verwandelte den Winter in einen Frühling.

Die Tour führte abwechslungsreich ab Gruiten durch Wälder, um den Kalksteinbruch und die Ortschaft Dornap. In Teilen gingen wir über den Eulenkopfweg, einem erdgeschichtlichen Themenwanderweg in dieser Region. Es ging über Schloss Lüntenbeck und das Rittergut Schöller zurück über das Dorf Gruiten, wo wir mit einem großen Teil der Gruppe in den örtlichen Gasthof einfielen, um kurz vor dem Ziel etwas zu Trinken zu ergattern. Schade, dass der Käsekuchen schon vergriffen war….

Anbei ein paar Impressionen von unserer Tour.

Bis bald im Februar zur Tour in der Elfringhauser Schweiz!

Eure
Anke Koch-Steinfeld
Wanderleiterin