Alle Beiträge der Kategorie Naturschutz

Windlicht aus Eis – einfach und genial

10. Februar 2021

Endlich Minusgrade, um ein märchenhaftes Windlicht herzustellen.    Du benötigst Gefäße in zwei Größen. Ich nehme dafür die Eisbecher vom letzten Somme

Silvester – Knallbonbons mal anders

29. Dezember 2020

Rätselspaß aus Toiletten-Papierrollen basteln. Das Jahr 2020 war für uns ein anders Jahr als gewohnt. Silvester werden viele, wie wir zu Hause feiern. Und da

Lichtstern – Anleitung

12. Dezember 2020

Weihnachten naht! Diese Tage sind geprägt davon, die Zeit gemeinsam zu verbringen und zusammen mit den Kindern die Weihnachtsdekoration zu basteln. Besonders f

DAV-Sektion Solingen unterstützt die Volksinitiative Artenvielfalt.

23. August 2020

Mit einer gemeinsamen Aktion vor dem Landtag in Düsseldorf haben die drei großen NRW-Naturschutzverbände BUND, LNU und NABU am 23. Juli den offiziellen Start

Das wilde Kraut am Wegesrand

17. Juni 2020

Wer könnte dem Zauber von Wildkräutern widerstehen? Sich Zeit nehmen, die Schönheit der Artenvielfalt bestaunen, die Sommersonne einfangen, mit netten Mensch

Treffen des Naturschutz – Stammtisch

9. März 2020

Der Naturschutz-Stammtisch trifft sich am 18.03.2020 um 20.00h. Neu!!! Treffpunkt:Sektionszentrum Stübbener Str. 1142719 Solingen

Anzuchttöpfchen – Selbst gemacht

29. Februar 2020

Anzuchttöpfchen aus Papier  Anzuchttöpfchen lassen sich ganz einfach aus Papier selber machen. Diese praktischen Töpfe halten erstaunlich lange und man

Treffen des Naturschutz-Stammtisch

12. Februar 2020

Der Naturschutz-Stammtisch trifft sich am 19.02.2020 um 20.00 h. Neu!!! Treffpunkt: Sektionszentrum Stübbener Str, 11 42719 Solingen

A Tännchen please! Weihnachtsbaum – Recycling

4. Januar 2020

Er muss nicht als Tannenleiche am Straßenrand enden. Ob als Fußbad, an der Tasche oder auf dem Blumenbeet – so kannst du den Weihnachtsbaum weiterverwenden

15.12.2019 – Bienenalarm Teil 1: „Alles Biene“

6. Dezember 2019

Aktivität der Familiengruppe und Naturerlebnisgruppe: Ohne Bienen gäbe es keine Äpfel, Kirschen, weitere Obstbäume und Blüten. Nicht von ungefähr kommt de